Geburtstagswünsche und Geburtstagssprüche

Schlüssel zu deinem Herzen von geschenke24 Ein Geburtstag steht in's Haus und ein passender Geburtstagswunsch oder -spruch wird benötigt. Sei es für eine schöne Karte, die kurze Gruß-SMS oder Whatsapp-Nachricht, für eine Geburtstagsrede oder gar einen Brief! In jedem Fall sollte der Wunsch zum Geburtstagskind passen: Dabei gilt es Alter, Lebenssituation und Vorlieben zu beachten. Wir haben eine große Auswahl unterschiedlichster Geburtstagswünsche zusammengestellt; da sollte für jeden Geschmack etwas dabei sein. Anregungen für individuelle Geschenke, wie bspw. den Schlüssel mit Gravur, finden sie bei geschenke24 (Klick auf's Bild).

Kategorie: Geburtstagswünsche

Ich freue mich für dich! Nicht, weil du älter wirst,
sondern weil du mich jung aussehen lässt!- Frank von Schillerberg-GosheimTIPP: SMS Sprüche gesucht?
Dann klicke hier!
Pointer

Geburtstagswünsche Handy-Icon

Von allen Geschenken, die du heute erhältst,
soll dir meins besonders am Herzen liegen!- Jole von WeißenbergTIPP: Echte Blumen sind IN.
Hier versenden!
Pointer

Geburtstagswünsche Handy-Icon

Unter allem, was zu einem glücklichen Leben beiträgt,
gibt es kein größeres Gut, keinen größeren Reichtum
als die Freundschaft.- EpikurTIPP: Flirten will gelernt sein!
Einfach Schöne Flirtsprüche.
Pointer

Geburtstagswünsche Handy-Icon

Die Geburtswehen der Zukunft
gehören zu den Visionen des Philosophen.- Victor HugoTIPP: Kurze WhatsApp-Nachricht?
Dann ab zu den Liebes-SMS!
Pointer

Geburtstagswünsche Handy-Icon

Mit deiner Geburt hat man mir ein großes Geschenk gemacht.- Frank von Schillerberg-GosheimTIPP: Liebesbotschaft mal anders:
14 kreative Ideen!
Pointer

Geburtstagswünsche Handy-Icon

Geburtstagswünsche ... "Am schönsten ist es, die Geburtstagsgrüße persönlich zu überreichen. Wenn das nicht geht, gibt es natürlich die gute alte Post. Eine schöne Karte und ein hübsches Geschenk machen jedes Geburtstagskind glücklich. Wer keine Idee für ein passendes Geschenk hat, kann immer auf einen Blumendienst zurückgreifen. Einige Blumenlieferanten bieten heute auch Sekt oder Pralinen an, die an der Stelle von Blumen oder mit den Blumen verschickt werden können. Wenn das Geburtstagskind in einem anderen Land lebt, lohnt es sich, das Angebot der Lieferdienste in diesem Land anzuschauen. Das ist oft preisgünstiger, und auch die Blumenauswahl entspricht dem, was wirklich vorhanden ist." - Wolf Dietrich

Lass dich heut mit allem Schönen, so wie du es verdienst, verwöhnen.
Und wir wünschen dir, und nicht nur heut, alles, was dein Herz erfreut.- UnbekanntTIPP: Die Top 20 Liebesfilme.
Trailer ansehen und streamen!
Pointer

Geburtstagswünsche Handy-Icon

Ein Festtag soll dich stärken
zu deines Werktags Werken,
dass du an dein Geschäfte
mitbringst frische Kräfte.- Friedrich RückertTIPP: Auch bei Liebeskummer.
Wir sind mit Rat und Tat dabei!
Pointer

Geburtstagswünsche Handy-Icon

Weg, weg mit Wünschen, Reimen, Schwänken!
Trinkt fleißig, aber trinket still!
Wer wird an die Gesundheit denken,
wenn man die Gläser leeren will?- Gotthold Ephraim LessingTIPP: "Ich liebe dich" sagen!
Anregungen für drei große Worte!
Pointer

Geburtstagswünsche Handy-Icon

Ach wie schön, dass Du geboren bist!
Gratuliere uns, dass wir Dich haben,
dass wir Deines Herzens gute Gaben
oft genießen dürfen ohne List.- Joachim RingelnatzTIPP: Romantisch und schön.
Unsere Liebesgedichte!
Pointer

Geburtstagswünsche Handy-Icon

Wenn wir älter werden, lernen wir, Prioritäten zu setzen.
Die heutige Priorität ist: Torte essen und gemeinsam anstoßen!- UnbekanntTIPP: Pep im Schlafzimmer!
Ab zu den Love Toys!
Pointer

Geburtstagswünsche Handy-Icon

Geburtstagswünsche ... "Die Auswahl an Geburtstagskarten ist unendlich groß. Bei Spaß-Karten muss man den Empfänger jedoch gut kennen und wissen, was das Geburtstagskind als lustig und was als weniger lustig empfindet. Karten, in denen über menschliche Schwächen oder über das Alter gespottet wird, sind nicht jedermanns Sache. Umgekehrt finden ältere Herrschaften elegante Karten mit der Zahl „80“ in Goldlettern nicht immer passend und würden lieber lachen. Hübsch sind gebastelte Karten aus vorhandenen Fotos und einem Gedicht, das zum Geburtstagskind passt. Karten können auch gemalt oder gezeichnet werden. Es gibt zahlreiche Bastelanleitungen, aber auch Software, mit deren Hilfe selbst entworfene Karten gedruckt werden." - Wolf Dietrich

Mit zwanzig Jahren hat jeder das Gesicht, dass Gott ihm gegeben hat,
mit vierzig das Gesicht, das ihm das Leben gegeben hat,
und mit sechzig das Gesicht, das er verdient.- Albert SchweizerTIPP: Liebesbilder statt Worte.
Mit ASCII Herzen!
Pointer

Geburtstagswünsche Handy-Icon

Wer alle Kerzen mit einem Atemzug ausbläst,
wird auch noch unzählige weitere tun!- Frank von Schillerberg-GosheimTIPP: Die Top 20 Liebeslieder.
Zum Schmusen oder Träumen!
Pointer

Geburtstagswünsche Handy-Icon

Keine Grenze verlockt uns mehr zum Schmuggeln
als die Altersgrenze.- Robert MusilTIPP: SMS Sprüche gesucht?
Dann klicke hier!
Pointer

Geburtstagswünsche Handy-Icon

Lieb Mütterchen, viel Glück
Zu diesem schönen Tage;
Er komm' uns ohne Plage
Noch oft und froh zurück.
Sie dachten all sich aus
Ein Geschenk zu deinem Feste;
Für mich ist wohl das Beste
Ein Verschen und ein Strauß.- Friedrich de la Motte FouquéTIPP: Echte Blumen sind IN.
Hier versenden!
Pointer

Geburtstagswünsche Handy-Icon

Guter Wein reift auch erst mit den Jahren.- Frank von Schillerberg-GosheimTIPP: Flirten will gelernt sein!
Einfach Schöne Flirtsprüche.
Pointer

Geburtstagswünsche Handy-Icon

Geburtstagswünsche ... "Grüße und Wünsche können natürlich auch per E-Mail versandt werden. Es gibt Software zum Erstellen von E-Mail-Karten. Meist können auch Musik und die Aufnahme eines gesprochenen Grußes miteingebunden werden. Aber Achtung: Manchmal kann der PC des Empfängers diese Art von E-Mails nicht lesen. Einfacher ist es mit den sozialen Netzwerken wie Facebook und WhatsApp. Facebook erinnert den User sogar an die Geburtstage der Freunde. Ein paar nette Worte mit einem Foto oder einer bunten Gif-Datei machen Usern von sozialen Netzwerken immer Spaß! Da aber in den meisten Fällen alle mitlesen können, sollten bei den Grüßen sehr private Themen vermieden werden." - Wolf Dietrich

Ich wünsche dir: dass du liebst, als hätte dich noch nie jemand verletzt,
dass du tanzt, als würde keiner hinschauen, dass du singst,
als würde keiner zuhören, dass du lebst, als wäre das Paradies hier auf Erden.- Sprichwort (Irland)TIPP: Kurze WhatsApp-Nachricht?
Dann ab zu den Liebes-SMS!
Pointer

Geburtstagswünsche Handy-Icon

Es ist gut, wenn uns die verrinnende Zeit
nicht als etwas erscheint,
das uns verbraucht oder zerstört,
sondern als etwas, das uns vollendet.- Antoine de Saint-ExupéryTIPP: Liebesbotschaft mal anders:
14 kreative Ideen!
Pointer

Geburtstagswünsche Handy-Icon

Du hast die Welt bereichert mit deiner Existenz.
Ich wünsch dir, dass du weiterhin
beschwingt durchs Leben rennst.- Frank von Schillerberg-GosheimabcdefghTIPP: Die Top 20 Liebesfilme.
Trailer ansehen und streamen!
Pointer

Geburtstagswünsche Handy-Icon

Eigentlich sollte man ja die Höhepunkte im Leben feiern.
Weil aber niemand weiß, wann diese kommen,
muss eben der Geburtstag herhalten.- Jole von WeißenbergTIPP: Auch bei Liebeskummer.
Wir sind mit Rat und Tat dabei!
Pointer

Geburtstagswünsche Handy-Icon

Obwohl Deine Jahre ziehen ins Land,
feiern wir Dich noch immer bei bestem Verstand.- Frank von Schillerberg-GosheimTIPP: "Ich liebe dich" sagen!
Anregungen für drei große Worte!
Pointer

Geburtstagswünsche Handy-Icon

weitere Geburtstagswünsche auf den nächsten Seiten

Die Geburtstagsfeier – das fast vergessene Fest

Während in der Antike die alten Ägypter, Griechen und Römer gerne Geburtstag feierten, verschwand der Brauch mit der Christianisierung und wurde erst langsam im frühen Mittelalter bei höherstehenden Persönlichkeiten, Fürsten und Königen wieder beliebt. Dafür gab es den rein praktischen Grund, dass die Geburtsdaten nicht festhalten wurden und der Umgang mit einem detaillierten Kalender der geschulten und lesenden Oberschicht vorbehalten war. Auch im alten Ägypten wurde fast ausschließlich der Geburtstag des Pharos gefeiert, während sich im antiken Griechenland und im alten Rom alle feiern ließen und den Tag nutzten, um sich ihre Horoskope errechnen zu lassen und um die die Hausgötter und Schutzgeister anzurufen.

Mit der Christianisierung verschwanden die Hausgötter, und da Geburtstagsfeiern im Neuen Testament nicht erwähnt wurden, gerieten sie zeitweise fast in Vergessenheit. Bis heute gibt es christliche Sekten und Gemeinden, die das Feiern von Geburtstagen als „unchristlich“ ablehnen.

Erst ab dem 5. Jahrhundert wurden in den Fürstenhäusern Europas wieder Geburtstage gefeiert, aber es dauerte bis ins 18. Jahrhundert, bis die Geburtstagsfeier erneut Allgemeingut wurde. Aber auch dann war sie meist dem höheren Bürgertum vorbehalten. Geburtstage für Jedermann wurden erst Ende des 19. Jahrhunderts beliebt. Die allgemeine Geburtstagskarte entstand sogar erst nach dem Ersten Weltkrieg, als man mit der Massenproduktion von Postkarten begann. Bis dahin bestanden Grüße aus handgeschriebenen Briefen mit Versen und Gedichten, die man dem Geburtstagskind zukommen ließ. Johann Wolfgang von Goethe schrieb eine Reihe von Gedichten für nahe Freunde und Verwandte, genau wie Joseph von Eichendorf und Eduard Mörike. Die Geburtstagsgedichte der deutschen Klassiker sind bis heute eine beliebte Fundgrube zum Formulieren von persönlichen Wünschen und Grüßen.

Der passende Geburtstagsgruß für jedes Alter

Der wichtigste Geburtstag im Leben eines jungen Menschen ist der 18. Geburtstag, an dem er seine juristische Volljährigkeit erhält. Von nun an ist er vor dem Gesetz ein Erwachsener. Das muss natürlich gefeiert werden. Die Karten zu diesem Geburtstag sind fröhlich und bunt, und genauso sind die Worte, die gewählt werden: Voller Zuversicht und Optimismus. Besonders witzig ist der Vers von Wilhelm Busch, der bis heute für alle junge Männer geeignet ist: „Wie hab ich’s doch seit jener Zeit so herrlich weit gebracht! Die Zeit hat aus dem kleinen Lump nen großen Lump gemacht“.

Mit den Jahren werden die Geburtstagsgrüße immer seriöser, bis sie dann – wenn das Geburtstagskind 80 oder sogar noch älter wird – sogar voller Ehrfurcht vor dem hohen erreichten Alter sein können. Zum 30. Geburtstag wird im Allgemeinen viel Glück und Freude gewünscht. Oft gesellen sich noch Wünsche für Erfolg im Beruf und für eine schöne Zeit mit den Kindern dazu.

Zum 40. Geburtstag wird dem Geburtstagskind außer Glück, Freude und Erfolg dann auch noch eine gute Gesundheit gewünscht. Die meisten 40jährigen sind in einer wichtigen Phase ihres Lebens, sie sind dabei, sich ein Geschäft, ein Haus oder eine Karriere aufzubauen. Dementsprechend sind auch die Wünsche. „Zeit zur Entspannung, schöne Reisen“ und ähnliche angenehme Zeiten gesellen sich nun in die Liste der Wünsche.

Zum 50. Geburtstag wird erstmals ein Rückblick auf das bereits vergangene Leben gewagt und in den Wünschen wird erwähnt, wie viel das Geburtstagskind bereits erreicht hat. Man wünscht weiterhin viel Glück für alle Projekte, natürlich eine gute Gesundheit, eine glückliche Familie und viele schöne Erlebnisse. Es ist an der Zeit, das Aufgebaute zu genießen!

Ab dem 60. Geburtstag spielen auf der Liste der Geburtstagswünsche die Gesundheit und das Wohlergehen eine immer größere Rolle. Ab diesem Alter wird oft geschrieben, man solle gut auf sich aufpassen, das Leben genießen, aber man möge doch etwas kürzertreten.

Mit dem 70. Geburtstag gesellt sich zu den zahlreichen Wünschen die Dankbarkeit für die gute Gesundheit und für das lange Leben des Geburtstagskindes.

Ab dem 60. Geburtstag werden meist die gewählten Karten von Jahrzehnt zu Jahrzehnt eleganter, feierlicher und erhabener. Dabei sind viele 80-Jährige noch bester Gesundheit, reisen gerne, sind lustig und voller guter Laune. Sie freuen sich deshalb auch über lustige und bunte Karten und werden durch die allzu seriösen Karten nur an ihr hohes Alter erinnert, was ihnen manchmal gar nicht so angenehm ist. Bei der richtigen Auswahl der Karten sollte deshalb gerade ab dem 60. Geburtstag die Persönlichkeit des Geburtstagskindes mehr denn je in Betracht gezogen werden.

Das Überbringen der Geburtstagswünsche

Auch wenn die durch die Post verschickte Karte immer noch als Klassiker unter den Geburtstagsgrüßen gilt, ist hier das Internet eindeutig auf dem Vormarsch. Gerade junge Leute versenden so gut wie keine Karten mehr, außer, sie wollen ihrer alten Oma eine Freude bereiten. Junge Leute vermitteln ihre Grüße heute per E-Mail, Facebook, Whatsapp oder Instagram, und auch viele ältere Leute haben inzwischen diesen Trend übernommen. Facebook ist sogar bekannt dafür, dass es die User an die Geburtstage der Freunde zu erinnert, damit niemand vergessen wird. So ist es inzwischen eine Art Statussymbol geworden, am Geburtstag unzählige Grüße auf seiner Timeline im Facebook zu haben. Desto länger die Liste der Wünschenden ist – desto mehr fühlt sich der Facebook-User geachtet und geliebt.

Trotzdem freuen sich auch eifrige Online-Menschen über eine persönliche Karte, die entweder mit der Post kommt oder sogar persönlich überreicht wird. Bei einem Geburtstagsfest sollte man als Gast unter allen Umstanden dem Geschenk eine Karte beilegen, in der alle Wünsche schriftlich übermittelt werden.

Ausgefallene Geburtstagsgrüße

Manche lassen sich für ihren Gruß auch etwas ganz Besonderes einfallen. Vielleicht wird der Gruß als „singendes Telegramm“ von einem besonderen Boten übertragen. Diese Möglichkeit gibt es zumindest in den meisten Großstädten inzwischen. Andere versenden Blumensträuße gemeinsam mit einer Karte. Einige haben ihren Geburtstagsgruß auch schon über einen Werbedienst an eine Plakatwand in riesengroßen Buchstaben vermittelt, andere engagieren einen Wolkenschreiber und lassen den Gruß von einem kleinen Flugzeug in den Himmel pinseln. Manche dieser ausgefallenen Grüße sind mit hohen Kosten verbunden. Wer kreativ sein will, aber nicht die nötigen Mittel hat, muss Phantasie zeigen und ein Geschenk besonders geheimnisvoll verpacken oder das Geburtstagskind zu einer Schnitzeljagd durch die Stadt schicken, bei dem ihm an jeder Station ein Teil des Grußes erwartet.

Wie sage ich richtig Danke?

Im Internet ist es einfach. Am Tag nach dem Geburtstag schreibt das Geburtstagskind einen Satz und bedankt sich bei allen. „Danke, dass ihr an mich gedacht habt. Es hat meinen Tag verschönert, so viele warme und herzliche Worte zu lesen“, ist ein typischer Facebook-Spruch für den Tag danach. Auf eine persönliche E-Mail wird sich das Geburtstagskind jedoch auch mit einer E-Mail bedanken.

Für Karten wird man sich mit einem Anruf bedanken. Falls mit der Karte auch ein Geburtstagsgeschenk kam, sollte der Anruf noch am gleichen Tag erfolgen. Ausnahme sind offizielle Karten in Geschäftskreisen, auf die sich das Geburtstagskind dann ebenfalls offiziell mit einem kurzen Brief oder einer E-Mail bedankt.

Falls der Gruß etwas ganz besonders Ausgefallenes war, muss sich das Geburtstagskind auch auf eine ausgefallene Art bedanken. Wie dieser Dank aussieht, hängt natürlich davon ab, wie das Geburtstagskind zu demjenigen steht, der den besonderen Gruß übermittelt hat. Manchmal reicht ein sehr herzlicher Anruf. In anderen Situationen wird sich das Geburtstagskind mit einem späteren gemeinsamen Abend oder selbst gekochten Essen bedanken. Die Danksagungen nach einem Gruß der ungewöhnlichen Art sind genauso individuell, wie die Situationen, in denen das Geburtstagskind den Gruß erhalten hat. Meist lassen sich Verliebte oder glücklich verheiratete Eheleute ausgefallene Geburtstagswünsche einfallen. Dann kann das Dankeschön auch sehr intimer Natur sein.

Copyright © 2013-2017 Sinclair & Spark GmbH • Bildquellen/CreditsImpressumDatenschutzJugendschutz
Link Legende: Bild interner Link interner LinkBild externer Link externer LinkBild Werbepartner-Link Link zu Werbepartner